Zentraler Inhalt

Datenschutz

Als Teil eines international vernetzten Unternehmens, delegiert AXA Investment Managers Schweiz AG bestimmte Aufgaben an Gesellschaften in- und ausserhalb der AXA-Gruppe im In- und Ausland; insbesondere wird bei der Verwaltung von Kundendaten  Salesforce.com eingesetzt. Im Rahmen der Delegation von Aufgaben wird Mitarbeitern oder Beauftragten Zugriff auf Personendaten gewährt, soweit dies zur Erfüllung der übertragenen Aufgaben erforderlich ist. Der Schutz der Daten wird vertraglich geregelt. Es können dabei Kundendaten ins Ausland übermittelt und im Ausland bearbeitet werden. Teildienstleistungen können auch aus Ländern bezogen werden, welche gemäss dem Eidgenössischen Datenschutzbeauftragten kein gleichwertiges Datenschutzniveau aufweisen. Der Anleger nimmt zur Kenntnis, dass das Fondskundengeheimnis beim Bezug von Dienstleistungen aus dem Ausland nicht in jedem Fall integral gewahrt werden kann.

Jegliche Informationen, welche der Nutzer während seiner Nutzung dieser Internetseite zur Verfügung stellt, dürfen von der AXA Investment Managers Gruppe aufgezeichnet, gespeichert oder auf andere Weise verarbeitet werden und zu Marketing- und Kontrollzwecken und zur Einhaltung gesetzlicher Vorschriften verwendet werden. Die Daten werden nicht länger als drei Jahre gespeichert. Zur Aufzeichnung der Informationen kann ein „Cookie" auf dem Computer des Nutzers installiert werden.

Mit der Nutzung unserer Dienstleistungen und dieser Internetseite nimmt der Nutzer die vorstehenden Bestimmungen zur Kenntnis und erklärt sich damit einverstanden.
 

Der Einsatz von Cookies bei AXA Investment Managers

Diese Webseite setzt Cookies, über die wir anonyme Daten erheben, wenn Sie die Seite nutzen. Dies geschieht beispielsweise zur Messung und Analyse Ihrer Besuche und Ihrer Nutzung unserer Social-Media-Verbindungen. Wenn Sie diese Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und ihrer Installation auf Ihrem Endgerät zu. Wir erlauben externen Unternehmen wie AddThis und comScor, anonyme Daten zu erheben, wenn Sie diese Webseite nutzen. Diese Daten lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu und werden bis zu fünf Jahren gespeichert. Wir nutzen sie, um unsere Webseite effizienter zu machen. Dazu erheben wir über Ihre IP-Adresse (oder über ähnliche Informationen, die bei der Nutzung des Internets zwischen Computern ausgetauscht werden) unter anderem Informationen über den Datenverkehr, Ihren Browser und die Art des von Ihnen genutzten Endgeräts. Diese externen Unternehmen können anonyme Informationen, die Sie beim Besuch dieser und anderer Webseiten hinterlassen, dazu verwenden, Ihnen Werbung zu Gütern und Leistungen zur Kenntnis zu bringen, die Sie interessieren könnten. Dazu nutzen sie üblicherweise einen Cookie oder einen Web-Beacon (Pixel-Tag) eines anderen Anbieters. Mehr über verhaltensgesteuerte Werbung finden Sie unter http://www.youronlinechoices.eu

Als Nutzer dieser Seite haben Sie das Recht alle Informationen, die über Sie gespeichert werden, einzusehen und gegebenenfalls korrigieren zu lassen. Nehmen Sie dazu Kontakt mit uns auf: webmaster-CH@axa-im.com.

Sie können die Speicherung von Cookies unterbinden, indem Sie Ihren Browser wie folgt einstellen:

Mozilla Firefox 3.0 und neuere Versionen:

  • Wählen Sie das Menü Extras und dann Einstellungen
  • Klicken Sie auf Datenschutz
  • Gehen Sie zum Menü „Cookies" und wählen Sie die für Sie passende Einstellung aus


Microsoft Internet Explorer 7 und neuere Versionen:

  • Wählen Sie das Menü Extras und dann Internetoptionen
  • Klicken Sie auf Datenschutz
  • Wählen Sie die entsprechende Stufe oder klicken Sie auf Erweitert


Google Chrome 10 und neuere Versionen:

  • Klicken Sie auf das Schraubenschlüssel-Symbol in der rechten oberen Ecke Ihres Browserfensters
  • Klicken Sie auf Optionen
  • Klicken auf der linken Seite Ihres Browserfensters auf „Details"
  • Klicken Sie im Abschnitt „Datenschutz" auf „Inhaltseinstellungen"


Safari 4.0 und neuere Version:

  • Klicken Sie in Safari auf das „Zahnrad"-Symbol
  • Klicken Sie dann auf Einstellungen
  • Dort wählen Sie den Menüpunkt Sicherheit


Opera:

  • Wählen Sie das Menü Optionen und dann Einstellungen
  • Klicken Sie auf Datenschutz