Investment Institute
Monatlicher Marktrückblick

Die Weltwirtschaft im Dezember: Omikron und Makro

  • 17 Dezember 2021 (10 Minuten Lesezeit)

Im Überblick

  • Omikron scheint nicht so viele schwere Verläufe zu verursachen. Mehr Booster-Impfungen allein verhindern die Überlastung des Gesundheitssystems aber nicht unbedingt.
  • Fed und EZB schätzen die Inflationsrisiken unterschiedlich ein.
  • Konjunkturelle und technische Faktoren bestimmten die Märkte.
  • Die Bewertungen bleiben hoch und könnten bei anhaltender Inflation unter Druck geraten.
  • Behalten Sie 2022 die Realrenditen im Blick: Wir rechnen mit einem leichten Anstieg.

 

Investment Strategie herunterladen
kompletten artikel herunderladen (417.19 KB)

Ähnliche Artikel

Monatlicher Marktrückblick

Die Weltwirtschaft im Juli: Immer mehr Rezessionszeichen – und was zeigen die Kurse?

  • von Gilles Moëc , Chris Iggo
  • 27 Juli 2022 (7 Minuten Lesezeit)
Monatlicher Marktrückblick

Die Weltwirtschaft im Juni: Die Themen des Sommers

  • von Gilles Moëc , Chris Iggo
  • 29 Juni 2022 (5 Minuten Lesezeit)
Monatlicher Marktrückblick

Die Weltwirtschaft im Mai: Sind die Falken jetzt müde? Noch nicht

  • von Gilles Moëc
  • 24 Mai 2022 (7 Minuten Lesezeit)

    Rechtliche Hinweise

    Die Informationen dieser Internetseite richten sich an Anleger mit Sitz in der Schweiz.

    Für die unberechtigte Nutzung der Internetseite übernimmt AXA Investment Managers Schweiz AG (AXA IM) keine Haftung.

    Diese Webseite dient ausschliesslich Werbe- und Informationszwecken. Die publizierten Informationen und Meinungsäusserungen werden ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bereitgestellt. Die in diesem Dokument von AXA IM zur Verfügung gestellten Informationen, Daten, Zahlen, Meinungen, Aussagen, Analysen, Prognose- und Simulationsdarstellungen, Konzepte sowie sonstigen Angaben beruhen auf unserem Sach- und Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Erstellung und können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

    AXA Investment Managers Schweiz AG übernimmt keine Gewährleistung (weder ausdrücklich noch stillschweigend) für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der publizierten Informationen und Meinungsäusserungen. AXA Investment Managers Schweiz AG ist insbesondere nicht verpflichtet, nicht mehr aktuelle Informationen zu entfernen bzw. diese ausdrücklich als solche zu kennzeichnen. Soweit die in diesem Dokument enthaltenen Daten von Dritten stammen, übernimmt AXA IM für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und Angemessenheit dieser Daten keine Gewähr, auch wenn nur solche Daten verwendet werden, die als zuverlässig erachtet werden.

    Die Angaben auf der Internetseite der AXA Investment Managers Schweiz AG stellen weder Entscheidungshilfen für wirtschaftliche, rechtliche, steuerliche oder andere Beratungsfragen dar, noch dürfen allein aufgrund dieser Angaben Anlage- oder sonstige Entscheidungen gefällt werden.  Vor jeder Investitionsentscheidung sollte eine ausführliche und an der Kundensituation ausgerichtete Beratung erfolgen.

    Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gewähr und ist kein Indikator für zukünftige Anlageergebnisse und/oder die zukünftige Wertentwicklung oder Rendite einer Anlage. Wert und Rendite einer Anlage können steigen oder fallen und werden nicht garantiert.

    AXA Investment Managers Schweiz AG