Responsible investing

Stewardship

Als aktiver Eigentümer stoßen wir im Namen unserer Kunden Veränderungen an, die Wert und Nutzen stiften.

Überblick

Wir wollen, dass Unternehmen verantwortungsvoller handeln, weil wir überzeugt sind, dass sie damit unseren Kunden nützen – mittelfristig mit attraktiven risikobereinigten Erträgen und langfristig durch die Gestaltung einer nachhaltigen und erfolgreichen Wirtschaft.

Für unsere Kunden sind wir kein passiver Partner, sondern aktiver Eigentümer in ihrem Namen.  Ziel der Stewardship-Strategie von AXA IM ist der Schutz des Kapitals unserer Kunden. Dazu sprechen wir mögliche Probleme an, die erheblichen Einfluss auf den Unternehmenserfolg und den langfristigen Wert unserer Anlagen haben könnten. So wollen wir Investmentrisiken mindern, Erträge verbessern und positive Beiträge zu Gesellschaft und Umwelt leisten.

Stewardship im Überblick1

über 300 Unternehmen

2020 haben wir die Geschäftsleitungen von Hunderten von Aktien- und Anleihenemittenten zu Veränderungen angehalten.

56% aller Hauptversammlungen

Bei mehr als der Hälfte der Hauptversammlungen 2020 haben wir gegen mindestens einen Antrag der Geschäftsleitung gestimmt.

6 Schwerpunktthemen

Bei unserem Engagement bei Unternehmen konzentrieren wir uns auf Klima, Humankapital, Biodiversität, Gesundheit, Datenschutz und Cybertechnologie.

SDG 13

Am häufigsten betraf unser Engagement das 13. UN-Nachhaltigkeitsziel (Klimaschutz).

Active Ownership and Stewardship report

Der Active Ownership and Stewardship Report von AXA IM enthält Einzelheiten zu unserem Engagement und Abstimmungsverhalten. Laden Sie den vollständigen Bericht hier herunter.

Corporate Governance & Abstimmungsrichtlinie

Wir aktualisieren unsere Richtlinien für den Austausch mit Geschäftsleitungen von Unternehmen regelmäßig. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Abstimmungsrichtlinie.

Abstimmungsberichte

Alle Einzelheiten zu unserem Abstimmungsverhalten finden Sie auf unserer Website unter „Abstimmungsberichte“.

Richtlinie zu Interessenkonflikten

Diese Richtlinie beschreibt den Umgang von AXA IM mit Interessenkonflikten speziell im Zusammenhang mit unseren Stewardship-Aktivitäten und ergänzt die allgemeine Richtlinie zu Interessenkonflikten.

Engagementrichtlinie

Wir verfolgen einen aktiven Ansatz, bevorzugen den direkten Dialog mit Unternehmen zu Nachhaltigkeits- und Governance-Risiken mit erheblichem Einfluss auf ihren langfristigen finanziellen Erfolg.

SRD-II-Anforderungen

Lesen Sie, wie AXA IM auf die Anforderungen im Rahmen von SRD II reagiert.

    Rechtliche Hinweise

    Die Informationen dieser Internetseite richten sich an Anleger mit Sitz in der Schweiz.

    Für die unberechtigte Nutzung der Internetseite übernimmt AXA Investment Managers Schweiz AG (AXA IM) keine Haftung.

    Diese Webseite dient ausschliesslich Werbe- und Informationszwecken. Die publizierten Informationen und Meinungsäusserungen werden ausschliesslich zum persönlichen Gebrauch bereitgestellt. Die in diesem Dokument von AXA IM zur Verfügung gestellten Informationen, Daten, Zahlen, Meinungen, Aussagen, Analysen, Prognose- und Simulationsdarstellungen, Konzepte sowie sonstigen Angaben beruhen auf unserem Sach- und Kenntnisstand zum Zeitpunkt der Erstellung und können jederzeit und ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

    AXA Investment Managers Schweiz AG übernimmt keine Gewährleistung (weder ausdrücklich noch stillschweigend) für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der publizierten Informationen und Meinungsäusserungen. AXA Investment Managers Schweiz AG ist insbesondere nicht verpflichtet, nicht mehr aktuelle Informationen zu entfernen bzw. diese ausdrücklich als solche zu kennzeichnen. Soweit die in diesem Dokument enthaltenen Daten von Dritten stammen, übernimmt AXA IM für die Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität und Angemessenheit dieser Daten keine Gewähr, auch wenn nur solche Daten verwendet werden, die als zuverlässig erachtet werden.

    Die Angaben auf der Internetseite der AXA Investment Managers Schweiz AG stellen weder Entscheidungshilfen für wirtschaftliche, rechtliche, steuerliche oder andere Beratungsfragen dar, noch dürfen allein aufgrund dieser Angaben Anlage- oder sonstige Entscheidungen gefällt werden.  Vor jeder Investitionsentscheidung sollte eine ausführliche und an der Kundensituation ausgerichtete Beratung erfolgen.

    Die Wertentwicklung der Vergangenheit bietet keine Gewähr und ist kein Indikator für zukünftige Anlageergebnisse und/oder die zukünftige Wertentwicklung oder Rendite einer Anlage. Wert und Rendite einer Anlage können steigen oder fallen und werden nicht garantiert.

    AXA Investment Managers Schweiz AG